| 21:59 Uhr

Kirkeler Wurstmarkt steht schon in den Startlöchern

Kirkel. Die größte Veranstaltung in der Burggemeinde steht bevor: Vom 5. bis zum 9. August findet auf dem Marktplatz der 58. Kirkeler Wurstmarkt statt. Für die Ausrichtung des 58

Kirkel. Die größte Veranstaltung in der Burggemeinde steht bevor: Vom 5. bis zum 9. August findet auf dem Marktplatz der 58. Kirkeler Wurstmarkt statt. Für die Ausrichtung des 58. Wurstmarktes hat sich der Männergesangverein Kirkel zum ersten Mal Hilfe von außen geholt: Helga und Kerstin Reichelt aus Blieskastel werden in diesem Jahr zum ersten Mal das große Festzelt des Kirkeler Wurstmarktes betreiben. Für die Besucher soll sich damit aber nichts ändern, vor allem in der Küche nicht, denn hier werden auch bei der 58. Auflage des Kirkeler Wurstmarktes die Sänger, Sängerfrauen und Helfer des Männergesangvereins den Kochlöffel in der Hand behalten. Auch der Eintritt zu allen Veranstaltungen bleibt kostenlos. Den Gästen will der Verein neben dem umfangreichen Speisenangebot natürlich auch wieder ein großes und vielseitiges Bühnenprogramm bieten. red