Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:13 Uhr

Kirchenchor feiert 60-jähriges Bestehen

FraulauternKirchenchor feiert 60-jähriges BestehenDer Kirchenchor St. Josef Fraulautern singt zu seinem 60-jährigen Bestehen am Sonntag, 3. Mai, um zehn Uhr eine Festmesse in der Pfarrkirche St. Josef. Zur Aufführung kommt die "Pastoralmesse in F-Dur" von Anton Diabelli

FraulauternKirchenchor feiert 60-jähriges BestehenDer Kirchenchor St. Josef Fraulautern singt zu seinem 60-jährigen Bestehen am Sonntag, 3. Mai, um zehn Uhr eine Festmesse in der Pfarrkirche St. Josef. Zur Aufführung kommt die "Pastoralmesse in F-Dur" von Anton Diabelli. Mitwirkende sind ein symphonisches Orchester und die Solisten Martina Scharfe-Bös (Sopran), Gabi May (Alt), Christoph Lesch (Tenor) und Detlef Schönauer (Bass). Die Gesamtleitung hat Sandra Becker. rkHemmersdorfMuseum sucht alles zum KalkwerkFür eine geplante Ausstellung zum ehemaligen Kalkwerk in Hemmersdorf sucht das Museum für Vor- und Frühgeschichte, Handwerk und bäuerliches Wesen in Hemmersdorf noch Bilddokumente und Arbeitsgeräte. Vielleicht weiß auch noch jemand, wo eine der alten Kipperloren zum Transport der Steine steht? redInfos an W. Steinhauer unter Tel. (06833) 82 45.www.museum-hemmersdorf.deSaarlouisMax Ziegerts Aquarelle im Le MeunierBis 30. Mai sind im Altstadt-Bistro "Le Meunier" in Saarlouis Aquarelle zu sehen, die der als Fortograf bekannte Saarlouiser Max Ziegert (1922 bis 2003) gemalt hat. Das "Le Meunier" befindet sich in der Alten Brauereistraße. redBousPantomime Jomiim Petri-HofDer Pantomime Jomi tritt am Sonntag, 3. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr im Petri-Hof in Bous auf. Der Kartenvorverkauf findet in Claudia's Buchladen, Telefon (06834) 24 20, bei der Gemeinde Bous, Telefon (06834) 830, oder ab 18 Uhr unter der Telefonnummer 01 77 68 54 112 und in der Glückauf Apotheke statt. Veranstalter ist der Kulturverein Hokuta. jubaPreise: Erwachsene zwölf Euro, Schüler neun Euro, Kinder sechs Euro.DiefflenMännerchor Diefflenlädt zum MaifestDer Männerchor 1874 Diefflen veranstaltet am Samstag, 9. Mai, und Sonntag, 10. Mai, ein Maifest. Auf dem Platz hinter dem Gemeindehaus Diefflen wird das Fest samstags um 19.30 Uhr vom Männerchor Düppenweiler eröffnet. Danach schließen sich der Nalbacher Gospelchor "Modern Church Choir" und das Duo "Solexx" an. Der Sonntagmorgen beginnt mit dem Frühschoppenkonzert des Musikvereins "Piano Forte". Ab 15.30 Uhr singen befreundete Chöre aus Ittersdorf, Dillingen, Piesbach und Körprich sowie der Kirchenchor und der Singkreis aus Diefflen. juba