| 00:00 Uhr

Kinderolympiade mit rund 300 Nachwuchs-Athleten

Saarbrücken. Rundum Zufriedenheit herrschte bei den Verantwortlichen des SV schlau.com Saar 05 am Ende der 23. hg

Kinderolympiade auf dem Kieselhumes. Denn mit rund 300 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 15 Jahren aus über 20 Clubs war die Beteiligung am Samstag so gut wie lange nicht mehr.

Für beachtliche Einzelleistungen sorgten dabei über 2000 Meter die 13-jährige Katharina Welker vom LAZ Saarbrücken mit 7:08,55 Minuten und der elfjährige Aaron Mc Pherson vom TV Lemberg mit 7:23,55 Minuten. Bei den 15-Jährigen waren die 05er Ferdinand Bopp mit einem Hausrekord von 6,15 Metern im Weitsprung und Max Seyler mit 13,46 Metern im Kugelstoßen stark. Im Weitsprung der 13-Jährigen imponierte Francine Philipp von der LSG Neunkirchen mit beachtlichen 5,39 Metern. Bei den gleichzeitig ausgetragenen Kreismeisterschaften konnten sich sieben Clubs in die Siegerlisten eintragen, darunter das LAZ Saarbrücken und Veranstalter Saar 05 je sieben Mal.