| 21:16 Uhr

Aktion
Kinder-Mini-Disco zugunsten von SZ-Aktion „Hilf Mit“

Saarbrücken. Kleine Indianer, Cowboys und Piraten im Tanzfieber: Die Kinder-Mini-Disco lädt zum 20. Mal dazu ein, wie die Großen zu feiern – dieses Mal passend zur fünften Jahreszeit. Am Samstag, 10. Februar, startet um 14.30 Uhr die Party zu Gunsten der Aktion „Hilf-Mit!“ der Saarbrücker Zeitung. Zum ersten Mal geht die Kinder-Mini-Disco für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren dabei im Saarrondo Saarbrücken, der neu erbauten Eventlocation der Tanzschule Bootz-Ohlmann im Saarbrücker Quartier Eurobahnhof, über die Bühne. Natürlich wird auch getanzt. Dafür sorgt das Team ausgebildeter ADTV-Kindertanzlehrerinnen um Alice De Grazia mit Tanz- und Mitmachaktionen wie zum Beispiel den Klassikern „Das rote Pferd“ oder „Cowboy und Indianer“, aber auch aktuellen Titeln, wie „Pandabär“ oder „Katchi“. Zudem gibt es kleine Snacks und Getränke zu familienfreundlichen Preisen. Der Eintritt kostet fünf Euro pro Person. Ein Euro geht jeweils an die Aktion „Hilf-Mit!“. Von Marko Völke

Kleine Indianer, Cowboys und Piraten im Tanzfieber: Die Kinder-Mini-Disco lädt zum 20. Mal dazu ein, wie die Großen zu feiern – dieses Mal passend zur fünften Jahreszeit. Am Samstag, 10. Februar, startet um 14.30 Uhr die Party zu Gunsten der Aktion „Hilf-Mit!“ der Saarbrücker Zeitung. Zum ersten Mal geht die Kinder-Mini-Disco für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren dabei im Saarrondo Saarbrücken, der neu erbauten Eventlocation der Tanzschule Bootz-Ohlmann im Saarbrücker Quartier Eurobahnhof, über die Bühne. Natürlich wird auch getanzt. Dafür sorgt das Team ausgebildeter ADTV-Kindertanzlehrerinnen um Alice De Grazia mit Tanz- und Mitmachaktionen wie zum Beispiel den Klassikern „Das rote Pferd“ oder „Cowboy und Indianer“, aber auch aktuellen Titeln, wie „Pandabär“ oder „Katchi“. Zudem gibt es kleine Snacks und Getränke zu familienfreundlichen Preisen. Der Eintritt kostet fünf Euro pro Person. Ein Euro geht jeweils an die Aktion „Hilf-Mit!“.


Weitere Infos gibt es bei der Tanzschule Bootz-Ohlmann unter Tel. (06 81) 37 33 33 und im Internet auf www.bootz-ohlmann.de.