| 20:20 Uhr

KEW Neunkirchen warnt vor falschen Mitarbeitern

Neunkirchen. Aus der Bevölkerung hat die KEW wieder Hinweise erhalten, dass Personen im Versorgungsgebiet der KEW unterwegs sind, die sich als KEW-Mitarbeiter ausgeben und versuchen, sich Zutritt zu den Häusern und Wohnungen der Kunden zu verschaffen

Neunkirchen. Aus der Bevölkerung hat die KEW wieder Hinweise erhalten, dass Personen im Versorgungsgebiet der KEW unterwegs sind, die sich als KEW-Mitarbeiter ausgeben und versuchen, sich Zutritt zu den Häusern und Wohnungen der Kunden zu verschaffen.Der KEW-Vorstand weist ausdrücklich darauf hin, dass zurzeit keine Mitarbeiter unterwegs sind und bittet die Bevölkerung diesbezüglich um erhöhte Aufmerksamkeit. Die Mitarbeiter können sich stets mit einem KEW-Mitarbeiterausweis ausweisen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens weiter. red