| 21:50 Uhr

Jetzt neue Öffnungszeiten fürs Hallenbad

Homburg. Für das Homburger Hallenbad gelten seit dieser Woche geänderte Öffnungszeiten. Da das Freibad bekanntlich nicht mehr zur Verfügung steht, wurden die Zeiten für das Hallenbad ausgedehnt: Es öffnet montags um 14 Uhr, am Mittwoch bereits um 6.30 Uhr und an allen anderen Tagen um acht Uhr

Homburg. Für das Homburger Hallenbad gelten seit dieser Woche geänderte Öffnungszeiten. Da das Freibad bekanntlich nicht mehr zur Verfügung steht, wurden die Zeiten für das Hallenbad ausgedehnt: Es öffnet montags um 14 Uhr, am Mittwoch bereits um 6.30 Uhr und an allen anderen Tagen um acht Uhr. Dabei bleibt das Hallenbad jeweils bis 20 Uhr geöffnet und hat bis Ende August auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet. Für Kinder und Jugendliche, die aber doch lieber ins Freibad gehen, hält die Stadt während der Sommerferien einen finanziellen Ausgleich bereit: Busfahrkarten für Fahrten in benachbarte Freibäder werden erstattet. Das heißt, dass alle Homburger Kinder bis 18 Jahre, die in den Schulferien mit dem Bus nach Limbach oder Blieskastel in ein Freibad fahren, den Fahrpreis erstattet bekommen. Wer innerhalb von vier Wochen sein Bus- und Freibadticket im Bürgeramt im Rathaus vorlegt, dem werden die Fahrtkosten ausgezahlt. red