| 20:17 Uhr

Jede Menge Tipps für Häuslebauer und Modernisierer

St. Wendel. Die Kreissparkasse St. Wendel veranstaltet den traditionellen St. Wendeler Immobilien-Tag. Experten informieren in diesem Jahr über "Energieeffiziente Gebäudesanierung und deren Wirtschaftlichkeit", über "Clever Finanzieren inklusive Förderprogrammen" und über das Thema "Geschäfte rund um die Immobilie vorteilhaft gestalten und vereinbaren"

St. Wendel. Die Kreissparkasse St. Wendel veranstaltet den traditionellen St. Wendeler Immobilien-Tag. Experten informieren in diesem Jahr über "Energieeffiziente Gebäudesanierung und deren Wirtschaftlichkeit", über "Clever Finanzieren inklusive Förderprogrammen" und über das Thema "Geschäfte rund um die Immobilie vorteilhaft gestalten und vereinbaren". Die Vortragsveranstaltung findet am Dienstag, 29. Januar, 18.30 Uhr, in der St. Wendeler Hauptstelle, Bahnhofstraße, statt.Nicht nur der Klimawandel und die Notwendigkeit der CO2-Reduzierung regen die Verbraucher zum Energiesparen an. Immer mehr Hauseigentümer sind den Energieverlusten auf der Spur. Für den Eigentümer lohnt es sich immer mehr, darüber nachzudenken, welche Maßnahmen dazu beitragen, die eigenen vier Wände energieeffizienter zu machen. Verbraucher wollen angesichts gestiegener Energiekosten deshalb langfristig investieren, anstatt ihr Geld zu verheizen. Energetische Modernisierung, moderne Heiz- und Dämmtechnik sowie der Einsatz neuer Techniken können bis zu 80 Prozent des Energiebedarfs einsparen.


Bernd Junge vom IfaS-Institut am Umwelt-Campus Birkenfeld informiert am 29. Januar über verschiedene Dämmsysteme bei Dach, Außenwand, Kellerdecke und oberster Geschossdecke. Er berichtet über die Unterschiede bei regenerativen Heizungstechniken, wie Stückholz- oder Pelletheizung, Wärmepumpe, thermische Solaranlage. Ebenso werden Techniken zur Überprüfung der Sanierungsmaßnahme wie Thermografiemessung oder Luftdichtigkeitsmessungen (Blower-Door) beleuchtet.

Im Anschluss informiert der Finanzierungsspezialist Jürgen Anschütz über die Themen "Clevere Finanzierungen" und "Staatliche Förderprogramme", die er anhand von konkreten Finanzierungsbeispielen vorstellen wird.



Wie man Geschäfte rund um die Immobilie vorteilhaft gestaltet und vereinbart, erfahren die Gäste anschließend in einem unterhaltsamen und praxisorientierten Vortrag von Notar Hartmut Pfeifer aus St. Wendel. Der Eintritt zum Immobilien-Tag ist frei. red

Anmeldungen unter Telefon (0 68 51) 1 51 91 28 oder per E-Mail an: servicecenter@kskwnd.de.