| 22:14 Uhr

Jazztage mit "Big Papa Joe"

Weiskirchen. Unter der Leitung von Uli Birringer veranstaltet die Hochwald-Touristik Weiskirchen wieder die Weiskircher Jazztage. Gestartet wird am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr auf dem Kirchplatz am Haus des Gastes mit Jazz Train, einer Big Band aus Schülern und Azubis. Im Flair Parkhotel Weiskirchen wird an Pfingstsonntag, 31. Mai, ab elf Uhr ein Jazz-Brunch angeboten

Weiskirchen. Unter der Leitung von Uli Birringer veranstaltet die Hochwald-Touristik Weiskirchen wieder die Weiskircher Jazztage. Gestartet wird am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr auf dem Kirchplatz am Haus des Gastes mit Jazz Train, einer Big Band aus Schülern und Azubis. Im Flair Parkhotel Weiskirchen wird an Pfingstsonntag, 31. Mai, ab elf Uhr ein Jazz-Brunch angeboten. Das Trio Ulto eröffnet mit lockerer Hintergrundmusik und steigert sich mit Klassik-Jazz langsam zu fetzigen Swing- und Samba-Rhythmen. Ab 15 Uhr gehört der Tag traditionell den Freunden der Dixie- und Blues-Musik. Bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen heizt die Western Wood Stompers Dixie Jazzband dem Publikum auf dem Kirchplatz ein, mit dem Geist von New Orleans und Chicago im Stil der 20er und 30er Jahre und Swing der 40er. Der Pfingstmontag beginnt mit einem Jazz- und Gospelgottesdienst in der Pfarrkirche Konfeld ab 10.30 Uhr. Als Höhepunkt und Abschluss der Jazztage steht in diesem Jahr ein besonderes Bonbon in Sachen wahrer Weltmusik im Haus des Gastes ab 18 Uhr an: Das Romeo Franz Ensemble mit Star-Gitarrist Joe Bawelino alias Big Papa Joe. redDer Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Anmeldung zum Brunch unter Tel. (06876) 9190, Flair Parkhotel Weiskirchen.