| 00:00 Uhr

Interkulturelle Führung durch Saarlouis

Saarlouis. Anlässlich des Sommerferientreffs findet am Donnerstag, 25. Juli, um 15 Uhr eine interkulturelle Führung durch Saarlouis statt. red

Seit Gründung der Stadt haben sich immer wieder Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen der Erde in Saarlouis angesiedelt. Beim Rundgang lernen die Teilnehmer unterschiedliche Kulturen kennen, die sich in Ausübung verschiedener Religionen widerspiegeln. Es werden die mit der Stadtgeschichte verbundenen Gotteshäuser, unter anderem die katholische und evangelische Kirche, die ehemalige Synagoge, die beiden Kapellen in den Krankenhäusern und der italienischen Mission sowie das ehemalige Canisianum besucht.

Der Rundgang wird von Gilbert Jaeck geleitet. Treffpunkt ist am 25. Juli, um 15 Uhr das Rathaus, Großer Markt in Saarlouis. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Rundgang ist eine Kooperationsveranstaltung der Abteilung Familie und Soziales der Kreisstadt Saarlouis in Kooperation mit dem Kulturamt und der VHS Saarlouis.

Anmeldung: Kulturamt Saarlouis, Telefon (0 68 31) 44 34 12.