| 21:17 Uhr

In "Das zweite Kapitel" kommen sich zwei Menschen näher

Jennie und Georg verstehen sich gut. Foto: Thomas Grünholz
Jennie und Georg verstehen sich gut. Foto: Thomas Grünholz
Dillingen. Die Komödie am Kurfürstendamm gastiert mit der romantischen Komödie von Neil Simon "Das zweite Kapitel" im Rahmen des Theater- und Vortragsringes der Stadt Dillingen am Dienstag, 29. Januar, um 20 Uhr in der Dillinger Stadthalle. In den Hauptrollen sind Herbert Herrmann und Nora von Collande zu sehen

Dillingen. Die Komödie am Kurfürstendamm gastiert mit der romantischen Komödie von Neil Simon "Das zweite Kapitel" im Rahmen des Theater- und Vortragsringes der Stadt Dillingen am Dienstag, 29. Januar, um 20 Uhr in der Dillinger Stadthalle. In den Hauptrollen sind Herbert Herrmann und Nora von Collande zu sehen.Georg ist Schriftsteller, Jennie ist erfolgreiche Schauspielerin, beide haben das erste Kapitel ihres Liebeslebens gerade hinter sich: Georgs Frau ist vor einiger Zeit gestorben, Jennie ist gerade frisch geschieden. Die nahestehenden Freunde und Verwandten versuchen beide zu verkuppeln. Alle sind der Meinung, sie würden hervorragend zueinander passen. Die beiden sträuben sich jedoch gegen die Bemühungen und haben nur einen Wunsch: Ruhe und auf keinen Fall neue Bekanntschaften. Durch widrige Umstände kommen sich die beiden doch näher. red


Karten für neun bis 16 Euro gibt es im Vorverkauf beim Kulturamt der Stadt Dillingen, Zimmer 1.01, Tel. (0 68 31) 70 92 40, bei den Verkaufsstellen von Ticket Regional, unter ticket-regional.de und an der Abendkasse.