| 00:00 Uhr

„Höchen spielt Feuerwehr“ auf dem Floriansfest

Höchen. Am ersten August-Wochenende vom 3. bis 4. red

August lädt die Feuerwehr Höchen zu ihrem Floriansfest ein. Wie in den vergangenen Jahren findet am Samstagnachmittag ab 15 Uhr der Wettbewerb "Unser Dorf spielt Feuerwehr" statt. Vereine und Gruppen sind eingeladen, Teams, bestehend auf vier Personen, zu melden.

Der Wettkampf gleicht "Spiel ohne Grenzen", der Spaß hat Vorrang. Um 18 Uhr präsentiert sich die Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes. Am Abend unterhält das Duo Quer-Beet die Gäste.

Das Sonntagsprogramm beginnt mit einem Frühschoppen, später gibt es Mittagessen und am Nachmittag Kaffee und Kuchen.