Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:16 Uhr

Heute Experten-Runde: Wie bekommen alle gleiche Chancen?

Dillingen. In großer Besetzung debattiert die "Erste Pädagogische Mairunde" am heutigen Donnerstag, 7. Mai, im Dillinger Rathaus (16 Uhr) die "Chancengleichheit in unserer Gesellschaft"

Dillingen. In großer Besetzung debattiert die "Erste Pädagogische Mairunde" am heutigen Donnerstag, 7. Mai, im Dillinger Rathaus (16 Uhr) die "Chancengleichheit in unserer Gesellschaft". An der Podiumsdiskussion über soziale und kulturelle Integration, über Chancen und Hürden, nehmen teil: die Landtagsabgeordneten Dagmar Heib (CDU) aus Dillingen und Petra Scherer (SPD) aus Saarwellingen sowie Wolfgang Schäfer von der "Elterninitiative für Bildung", die Vorsitzende von "Ramesch - Forum für Interkulturelle Begegnung", Ikbal Berber, dann Diethard Geber vom "Verbund Integration und Bildung" der Arbeiterwohlfahrt und die Integrationslehrerin Anett Sasges-Schank. Die Erste Pädagogische Mairunde in Dillingen wolle Fachleute aus der Praxis und den Sozialwissenschaften mit Politikern ins Gespräch bringen, erläutert die Stadt. Die Veranstaltung richte sich an Pädagogen, Sozialarbeiter, Eltern und alle Interessierten. Im Anschluss an die Diskussion bestehe die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen bei Maibowle und Laugenbrezeln. Veranstalter ist der Jugendarbeitskreis JAKiD, ein Netzwerk von Einrichtungen, Verbänden, Vereinen der Kinder- und Jugendhilfe in Dillingen. red