| 00:00 Uhr

Hans Penth startet erfolgreich in Dorfmeisterschaft

Hüttigweiler. . Die Hüttigweiler Doppelkopfdorfmeisterschaft startete an den Rot-Kreuz-Tagen des DRK Hüttigweiler. wk

Nach drei Spielrunden siegte Hans Penth mit 364 Punkten vor Gerd Müller (352), Karl Woll (334) und Theo Kuhn (300).

Penth, mit 84 Jahren ältester Teilnehmer, legte in einem überragenden zweiten Abschnitt den Grundstein zum Tagessieg. Der zweite Durchgang der Dorfmeisterschaft findet am Samstag, 27. Juli, in den Alkonia-Stuben statt. Spielbeginn: 16 Uhr.