Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Handtasche von älterer Frau in der Uhlandstraße gestohlen

Homburg. Die Polizei in Homburg bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem dreisten Handtaschendieb. Der Diebstahl ereignete sich bereits am Mittwoch gegen 15. jkn

20 Uhr in der Uhlandstraße in Homburg. Nach Polizeiangaben hat ein männlicher Täter einer 85-jährigen Passantin die Handtasche entrissen. Er sei anschließend in Richtung Kaiserstraße geflüchtet, hieß es zu dem Vorfall weiter. Die Handtasche der Geschädigten konnte später in der Nähe des Scheffelwegs aufgefunden werden, jedoch ohne den Geldbeutel. Der Täter wird als schlank, etwa 20 Jahre alt beschrieben. Aufgrund der Tageszeit geht die Polizei davon aus, dass der Diebstahl wahrscheinlich von weiteren Passanten in der Uhlandstraße beobachtet wurde.

Zeugen dieser Straftat werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzten.