| 20:15 Uhr

Handball: Spitzenspiel und Wiedersehen mit Torhüter Feit

Völklingen. Die HSG Völklingen tritt am zweiten Spieltag der Handball-Saarlandliga am Samstag bei der HSG DJK Nordsaar an (20 Uhr, Sporthalle in Marpingen)

Völklingen. Die HSG Völklingen tritt am zweiten Spieltag der Handball-Saarlandliga am Samstag bei der HSG DJK Nordsaar an (20 Uhr, Sporthalle in Marpingen). Nordsaar kann sich nach dem verpatzten Saisonauftakt (28:32 beim HC Dillingen/Diefflen) keinen erneuten Ausrutscher erlauben, die Völklinger wollen ihrerseits nach der gelungenen Saisonpremiere (34:26 gegen Fischbach) ein weiteres Zeichen im Aufstiegskampf setzen. Nach dem Auftakt erklärte HSG-Trainer Marek Kordowiecki, seine neu formierte Mannschaft habe erst 70 Prozent ihrer Leistungsstärke erreicht. Er wolle noch mehr Stabilität erreichen, um Formschwankungen auszuschließen. "Ich hoffe, wir können das schon am Samstag zeigen", sagte Kordowiecki. Bei den Nordsaarländer spielt mit Torwart Björn Feit ein ehemaliger Teamkollege der Völklinger. Und er wird sich sicherlich besonders reinknien, um seiner Ex-Mannschaft ein Bein zu stellen. ebe