| 20:17 Uhr

Grüne und FDP ergreifen Initiative für Sonnenschutz

Völklingen. Die Grünen und die FDP haben gestern den Regionalverband Saarbrücken aufgefordert, seine ablehnende Haltung in Sachen Sonnenschutz am Völklinger Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium (die SZ berichtete) zu revidieren

Völklingen. Die Grünen und die FDP haben gestern den Regionalverband Saarbrücken aufgefordert, seine ablehnende Haltung in Sachen Sonnenschutz am Völklinger Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium (die SZ berichtete) zu revidieren. Stephan Körner, Fraktionsvorsitzender der Grünen in der Regionalversammlung, erklärte, er habe angeregt, zu prüfen, ob die Maßnahme nicht aus entstehenden Restmitteln bezahlt werden könne. Alternativ könnte der Sonnenschutz auch aus den für das Thermalbad Projekt Rilchingen vorgesehenen 1,5 Millionen Euro finanziert werden. FDP-Fraktionschef Manfred Baldauf wies darauf hin, seine Partei habe sich massiv gegen die Verwendung von Mitteln aus dem Konjunkturpaket für das Thermalbad ausgesprochen. er