| 19:14 Uhr

Großer Erfolg für DJK Dudweiler

So sehen Sieger aus (von links): Karlheinz Konter, Stefan Britz, Bernhard Britz und Bernd Schuler haben in Ingelheim die südwestdeutsche Mannschaftsmeisterschaft der Senioren 60 gewonnen. Foto: Britz/Verein
So sehen Sieger aus (von links): Karlheinz Konter, Stefan Britz, Bernhard Britz und Bernd Schuler haben in Ingelheim die südwestdeutsche Mannschaftsmeisterschaft der Senioren 60 gewonnen. Foto: Britz/Verein FOTO: Britz/Verein
Dudweiler. Die Tischtennis-Spieler haben nach der Saarland- auch die südwestdeutsche Meisterschaft gewonnen und sich für die deutschen Titelkämpfe qualifiziert. red

Die Tischtennis-Spieler der DJK Dudweiler haben einen der größten Erfolge der Vereinsgeschichte gefeiert. Bei den in Ingelheim bei Mainz ausgetragenen südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren gewann die Mannschaft der DJK am vergangenen Wochenende unbesiegt den Titel in der Altersklasse Senioren 60.


Als Saarlandmeister trafen die Spieler der DJK Dudweiler auf Rheinlandmeister TTC Wirges, Pfalzmeister und Titelverteidiger TSG Kaiserslautern und den Meister aus Rheinhessen, die DJK RW Finthen. Nach Siegen gegen Finthen (4:0) und Wirges (4:1) ging es im letzten Spiel gegen die ebenfalls ungeschlagene TSG Kaiserslautern um den Titel. Die Dudweiler Mannschaft konnte sich mit 4:1 durchsetzen - und Bernd Schuler, Karlheinz Konter, Bernhard Britz und Stefan Britz durften den Gewinn der südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaft feiern. Damit haben sie sich für die deutsche Meisterschaft am 10. und 11. Juni in Schwarzenbek bei Hamburg qualifiziert. Dort starten die Siegermannschaften der acht Qualifikationsturniere in den acht Regionen des Deutschen Tischtennis-Verbandes, teilt die DJK Dudweiler mit.

www.djk-dudweiler.de