| 20:22 Uhr

Große Erfolge für die Schützen von Hubertus Heusweiler

Heusweiler. Bei den deutschen Meisterschaften der Sportschützen in Phillipsburg erreichten mehrere Mitglieder des Schützenvereins St. Hubertus Heusweiler vordere Platzierungen. Altmeister Reinhard Glessner holte diesmal zwei Titel. Zusätzlich wurde er in einer Disziplinen deutscher Meister aller Klassen (Altersklassen)

Heusweiler. Bei den deutschen Meisterschaften der Sportschützen in Phillipsburg erreichten mehrere Mitglieder des Schützenvereins St. Hubertus Heusweiler vordere Platzierungen. Altmeister Reinhard Glessner holte diesmal zwei Titel. Zusätzlich wurde er in einer Disziplinen deutscher Meister aller Klassen (Altersklassen). Seit mehreren Monaten trainiert er mit drei jüngeren Schützen und gibt so seinen großen Erfahrungsschatz weiter. Diese drei Schützen sind Michael Dellwing, Marcel Kuttler (Fotos: SZ) und Alexander Weber. Dellwing und Kuttler gewannen jeweils einen Titel. Darüber hinaus gelang Kuttler noch eine Platzierung als Drittbester. Alexander Weber erreichte einen beachtlichen dritten und einen siebten Platz in zwei Disziplinen. Trainer Glessner zeigte sich sehr erfreut über die Erfolg und kündigte im nächsten Jahr noch größere Erfolge an: "Mit zunehmender Erfahrung wird bei diesen bedeutsamen Turnieren die Anspannung sinken." red