| 21:17 Uhr

Gläser bleibtHomburger CDU-Chef

Gläser bleibtHomburger CDU-ChefHomburg. Christian Gläser steht weiterhin an der Spitze der Homburger CDU. Bei der Neuwahl des Vorstandes am Donnerstagabend wurde er mit 39 Ja-Stimmen bei insgesamt 41 abgegebenen Stimmen deutlich im Amt als Vorsitzender des CDU Stadtverbandes bestätigt

Gläser bleibtHomburger CDU-ChefHomburg. Christian Gläser steht weiterhin an der Spitze der Homburger CDU. Bei der Neuwahl des Vorstandes am Donnerstagabend wurde er mit 39 Ja-Stimmen bei insgesamt 41 abgegebenen Stimmen deutlich im Amt als Vorsitzender des CDU Stadtverbandes bestätigt. redBürger-Initiative gegen Ausbau von GrundschuleSaarbrücken. Die Verkehrsprobleme in Saarbrücken-Rußhütte nähmen zu, wenn die Montessori-Grundschule im nächsten Schuljahr um eine Klasse erweitert werde. Das befürchtet Guido Roth, Sprecher der Bürgerinitiative Rußhütte. Schuldezernent Erik Schrader, FDP, sieht das anders. 16 weitere Schüler verschärften die Verkehrsprobleme nicht. Den Eltern sei das Problem bewusst, sie bildeten Fahrgemeinschaften. Im Schulausschuss hätten alle Stadtratsfraktionen den Ausbau der Schule befürwortet, erklärt Schrader. smFreie Wähler gehen mit Richter in LandtagswahlFischbach. Das Freie Wähler/ Bürgerbündnis hat jetzt nach eigenen Angaben in Fischbach seine Landtagskandidaten gewählt. An der Spitze der Liste steht Bernd Richter (Saarbrücken), gefolgt von Uwe Jung (Schwalbach) und Elmar Becker (Blieskastel). Richter sagte gestern der SZ, dass das FW/BB mit sechs bis acht Prozent bei der Wahl rechne. Diese Stimmen wolle man bei den Nichtwählern gewinnen. redAwo lädt zur ersten Sozialmesse einSaarbrücken. Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) des Saarlands lädt an diesem Wochenende zur ersten großen Sozialmesse in die Saarbrücker Congresshalle ein. Rund 40 Aktions- und Infostände präsentieren die vielfältigen Angebote und das ehrenamtliche Engagement der Awo. Der erste Messetag ist nur für Mitglieder der 117 Awo-Ortsvereine im Saarland geöffnet. Am Sonntag, 10. Mai, können Interessierte von elf bis 18 Uhr die Sozialmesse besuchen. Bis zu 4500 Messebesucher werden am Sonntag erwartet. beraLothringischer Politiker erhält "Goldene Ente"Saarbrücken. Die "Goldene Ente" der Landespressekonferenz Saar (LPK) geht in diesem Jahr an den Präsidenten des Generalrats des Département Moselle, Senator Philippe Leroy. Das haben die Teilnehmer der LPK-Jahresversammlung am Donnerstagabend in Saarbrücken entschieden. Seit 1973 geht die Auszeichnung jährlich an eine Person des öffentlichen Leben, die sich durch einen offenen Umgang mit der Presse auszeichnet. redDampfzug rollt nach LuxemburgLuxemburg. Anlässlich der Feierlichkeiten "150 Jahre Eisenbahn Luxemburg" fährt am Samstag ein Dampf-Sonderzug durch das Saarland ins Großherzogtum. Haltestationen sind Neunkirchen (10.10 Uhr) Saarbrücken (10.30 Uhr) und Merzig (elf Uhr). red