| 20:17 Uhr

Panneneinsätze im Saarland 2018
Gelbe Engel des ADAC helfen 165 mal pro Tag

Saarbrücken. Die als „Gelbe Engel“ bekannten Pannenhelfer der ADAC-Straßenwacht werden im Saarland im Schnitt jeden Tag zu 165 Einsätzen gerufen. Nach der am Dienstag vorgelegten ADAC-Statistik fuhren sie im Jahr 2018 zu insgesamt 60 239 Hilfsaktionen, etwas weniger als im Jahr zuvor (60 819). Häufigste Einsatzursache war mit 42,0 Prozent eine meist schlappe (weil zu alte) Batterie. Von Udo Lorenz

Es folgten Motorschäden (19 Prozent) und Pannen wegen Karosserie/Lenkung/Bremsen (14,3 Prozent). Weitere technische Pannenursachen: Generator/Anlasser/Verkabelung, Reifen, Kraftstoffanlage, Kühlung/Heizung/Klima und Auspuffanlage/Katalysator.