| 21:48 Uhr

Gartenzwerge von Bernadete Fernandes in der Aula

Sulzbach. Mit einem Künstlergespräch unter der Moderation von Kunsthistorikerin Nicole Baronsky-Ottmann wird am Sonntag, 2. Oktober, um 17 Uhr in der Galerie der Aula in Sulzbach eine Ausstellung von Bernadete Fernandes eröffnet. Die Künstlerin, Preisträgerin "Junge Kunst in der Aula 2010", stellt Fotografien von Gartenzwergen aus

Sulzbach. Mit einem Künstlergespräch unter der Moderation von Kunsthistorikerin Nicole Baronsky-Ottmann wird am Sonntag, 2. Oktober, um 17 Uhr in der Galerie der Aula in Sulzbach eine Ausstellung von Bernadete Fernandes eröffnet. Die Künstlerin, Preisträgerin "Junge Kunst in der Aula 2010", stellt Fotografien von Gartenzwergen aus. Abgelichtet hat sie 86 der lustigen Gesellen, überwiegend mit Rauschebart und Zipfelmütze ausgestattet, in Sulzbach. Sozusagen als Happening hingen großformatige Zwergenbilder in den vergangen Tagen bereits in der Bahnunterführung am Quierschieder Weg. Neben den Bildern gibt es eine Videoinstallation verschiedener Projekt von Bernadete Fernandes sowie eine Dia-Schau.Die Ausstellung ist eine gemeinsame Veranstaltung von Kunstverein und Kulturamt. Sie ist bis 9. Oktober zu sehen. Am Montag ist die Schau von 14 bis 18 Uhr geöffnet, Mittwoch bis Freitag dann von 16 bis 19 Uhr. red