| 20:19 Uhr

Fußgänger bei Unfallschwer verletzt

St. JohannFußgänger bei Unfallschwer verletztEin Fußgänger und sein Hund sind gestern kurz nach 18 Uhr auf der Richard-Wagner-Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Polizei sperrte die Straße, damit ein Gutachter den Unfall rekonstruieren konnte. Dadurch kam es in der Innenstadt zu Staus. Weitere Details lagen zunächst nicht vor. oleSt

St. JohannFußgänger bei Unfallschwer verletztEin Fußgänger und sein Hund sind gestern kurz nach 18 Uhr auf der Richard-Wagner-Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Polizei sperrte die Straße, damit ein Gutachter den Unfall rekonstruieren konnte. Dadurch kam es in der Innenstadt zu Staus. Weitere Details lagen zunächst nicht vor. oleSt. JohannPolizei nimmt Serienbrandstifter festZivilfahnder haben in der Nacht zum Montag am Landwehrplatz einen mutmaßlichen Serienbrandstifter festgenommen. Wie die Polizei weiter mitteilt, ertappten die Ermittler den Mann auf frischer Tat. Am Landwehrplatz waren seit Herbst 2008 mehrere Container angezündet worden. Der Mann habe geleugnet, Feuer gelegt zu haben, dann aber mehrere Brandstiftungen zugegeben. redSt. JohannRäuber entreißt Opfer zwei SpielkonsolenEin Räuber hat seinem Opfer mehrfach ins Gesicht geschlagen und Plastiktüten mit zwei Spielkonsolen erbeutet. Der Polizei zufolge hatte das Opfer, ein Engländer, am Samstag gegen 3 Uhr in der Viktoriastraße auf einen Bekannten gewartet, als der Verbrecher ohne Warnung auf den Mann losging. Polizisten nahmen einen Verdächtigen (23) fest. Von den Spielkonsolen fehlt allerdings bislang jede Spur. redSt. JohannBetrunkener Radler stürzt schwerIn der Saarbrücker City hat ein Radler (27) am Freitag gegen 15.20 Uhr schwere Kopfverletzungen erlitten. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, war der Mann gestürzt, nachdem er mit dem Fahrrad die Saarbahntrasse benutzt hatte, obwohl es verboten ist. Er trug keinen Helm. Ein Alkoholtest ergab 1,3 Promille. redBurbachZwei Kameradiebe kommen nicht weitKurz nachdem sie in einem Elektromarkt auf den Saarterrassen eine Digitalkamera (Wert: 149 Euro) gestohlen hatten, nahm die Polizei zwei Männer fest. Die beiden waren dem Ladendetektiv aufgefallen, der auch die Polizei alarmierte. redMalstattPolizei sucht rigorosen ÜberholerEine Pkw-Fahrerin rief am Sonntag, 10. Mai, um 14.50 Uhr die Polizei in Brebach an. Die Frau meldete, auf der Auffahrt zur Westspangenbrücke habe ein blauer Toyota Verso ihren Wagen überholt und dabei sie und mehrere andere Verkehrsteilnehmer genötigt und gefährdet. red Hinweise an die Polizei unter Tel. (0681) 98 720.