| 00:00 Uhr

Fußballsportverein Saarwellingen veranstaltet traditionelles Sportfest

Saarwellingen. Sein traditionelles Sportfest veranstaltet der Fußballsportverein (FSV) Saarwellingen von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. red

Juli, im Stadion Weidenbruch. Eine Vielzahl von Fußballbegegnungen steht auf dem Programm. Der Anstoß erfolgt am Freitag um 18.30 Uhr mit der Begegnung SG AH-C Saarwellingen gegen SV Röchling Völklingen.

Das Sportfest wird am Samstag um 12 Uhr fortgesetzt mit dem G-Jugendturnier. Um 16 Uhr beginnt das Blitzturnier um den Gemeindepokal. Jede Begegnung dauert 45 Minuten. Zunächst spielt Reisbach gegen Schwarzenholz; um 17 Uhr trifft der FSV auf die DJK Saarwellingen. Nach dem Spiel um Platz 3 (18 Uhr) folgt um 19 Uhr das Finale. Bürgermeister Michael Philippi nimmt als Schirmherr die Siegerehrung vor.

Zum Frühschoppen am Sonntag wird ab 10.30 Uhr erstmals eine Fußball-Olympiade für Jedermann veranstaltet. Teams mit fünf bis zehn Teilnehmern messen sich in folgenden Disziplinen: Torwand-, Latten-, Pfosten- und Elfmeterschießen sowie Eckballtore und Fußballboule. Die Siegerehrung ist auf 17.30 Uhr terminiert. Für das Torwandschießen wird ein Startgeld von einem Euro pro Teilnehmer erhoben. Der Erlös ist für die Mukoviszidose-Hilfe bestimmt.

Mittagstisch ist ab 12 Uhr. Um 17 Uhr empfängt die B-Jugend der SG Saarwellingen die Sportfreunde Rehlingen. Zum Abschluss spielt die zweite Mannschaft des FSV um 18.30 Uhr gegen Eiweiler.