Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:12 Uhr

Fußball-Jugend des SV Konfeld erhält Förderpaket

Stolz präsentieren die Jugendspieler des SV Konfeld ihre neuen T-Shirts. Foto: Erich Brücker
Stolz präsentieren die Jugendspieler des SV Konfeld ihre neuen T-Shirts. Foto: Erich Brücker
Konfeld. Die Fußball-Jugendabteilung des SV Konfeld gewinnt eines von 1000 Förderpaketen

Konfeld. Die Fußball-Jugendabteilung des SV Konfeld gewinnt eines von 1000 Förderpaketen. Beim deutschlandweiten Wettbewerb "1000 Förderpakete für die Jugend, Energie für den Sport", der von Eon Deutschland und dem Deutschen Olympischen Sportbund DOSB ausgeschrieben wurde, hatten Vereine, die sich neben der sportlichen Entwicklung auch gesellschaftlich engagieren, die Möglichkeit, eines von insgesamt 1000 Förderpaketen zu gewinnen. Hierzu genügte eine schriftliche Bewerbung, in der das Projekt kurz vorgestellt wurde. "Unsere Jugendabteilung hat seit zehn Jahren nicht nur ihre sportlichen Aktivitäten im Kopf. Sie hat eine Patenschaft für Feld und Flur rund um das Sportplatzgelände sowie für Teile des Holzbachtals übernommen. Das Gelände wird regelmäßig von wild abgelagertem Müll und Dreck befreit, womit die Jungs einen wichtigen Teil zur Erhaltung unserer sauberen Umwelt leisten", beschreibt Jugendleiter Alexander Passer stellvertretend für seine übrigen Jugendtrainer Josef Hoffmann und Christoph Hoffmann das Projekt, mit dem sich die Jugendlichen des A-Ligisten um ein solches Förderpaket beworben hatten. Die fachkundige Jury, die über die Vergabe der Förderpakete entschied, bewertete das Konfelder Projekt positiv und sagte eins von 1000 Förderpaketen zu. Mit diesem Förderpaket stattet die Jugendabteilung des SV Konfeld alle daran beteiligten Jugendspieler mit einem Polo-Shirts in den Vereinsfarben aus. "Wir sehen unsere Aufgabe nicht nur darin, den Kindern das Fußballspielen zu vermitteln, sondern auch das gesellschaftliche und soziale Miteinander zu fördern. Dass wir mit dieser Aktion dann noch unseren Jugendspielern so ein Geschenk machen können, ist schon eine tolle Sache", betonte Vorsitzender Wolfgang Reinert bei der Übergabe der T-Shirts an die Kids. eb