| 20:18 Uhr

Fürther Liederkranz sucht Quartiere für Chor aus Russland

Fürth. Der Gesangverein Liederkranz Fürth feiert im Mai sein 100-jähriges Bestehen und erwartet zu diesem Anlass als Gäste unter anderem den Mephi-Chor aus Moskau. Zur Unterbringung der Gäste aus Russland sucht der Liederkranz Gastfamilien, die bereit sind, in der Zeit vom 9. bis 12. Mai einen oder zwei Sänger aufzunehmen

Fürth. Der Gesangverein Liederkranz Fürth feiert im Mai sein 100-jähriges Bestehen und erwartet zu diesem Anlass als Gäste unter anderem den Mephi-Chor aus Moskau. Zur Unterbringung der Gäste aus Russland sucht der Liederkranz Gastfamilien, die bereit sind, in der Zeit vom 9. bis 12. Mai einen oder zwei Sänger aufzunehmen.



50 Sänger kommen

Der Gastchor wird mit rund 50 Sängern und Chorleitern anreisen. Wie der Vorstand des Gesangvereins Liederkranz mitteilt, sollten für drei Nächte eine Schlaf- und Duschgelegenheit sowie Frühstück zur Verfügung gestellt werden. Besondere Sprachkenntnisse seien nicht erforderlich, so der Verein.

Als Dank erhalten die Gastfamilien eine Einladung zum Empfang der Gäste am 9. Mai, eine Einladung zum geselligen Abend im Landgasthof Werns Mühle und eine Eintrittskarte zum Konzert mit dem Mephi-Chor anlässlich der Jubiläumsveranstaltungen. heb

Nähere Informationen und Anmeldungen als Gastgeber bei Dietmar Biehl, Telefon (0 68 58) 14 06 oder Karla Steinmetz, Telefon (0 68 58) 89 92.