| 20:28 Uhr

Rosenmontagsumzug
Friedrichsthaler Faasendumzug 2018 ist abgesagt

Friedrichsthal. Wegen eines fehlenden Sicherheitskonzeptes hat sich der Friedrichsthaler Heimat- und Verkehrsverein dazu entschlossen, im kommenden Jahr keinen Rosenmontagsumzug zu veranstalten. Die Auflagen hätten sich zu sehr verändert, teilte der Verein gestern mit.

Ein schlüssiges Sicherheitskonzept, dass den neuen Auflagen entspreche sowie dessen Umsetzung und Finanzierung sei nicht rechtzeitig realisierbar. Zusammen mit den bisherigen Veranstaltern und den beteiligten Friedrichsthaler Karnevalsvereinen habe man deshalb beschlossen sich auf einen neuen und zukunftssicheren attraktiven Faschingsumzug 2019 vorzubereiten, der allen Auflagen gerecht werde. Im April soll es ein weiteres Treffen der Beteiligten geben, um unter anderem eine zweckmäßige Strecke und deren Absicherung zu planen.