| 21:55 Uhr

Protest
Friedensaktivisten blockieren Lager für US-Atombomben

Büchel. (dpa) Aus Protest gegen in der Eifel möglicherweise stationierte US-Atombomben haben Friedensaktivisten am Montagmorgen den Fliegerhorst Büchel in der Eifel blockiert. Etwa 20 Menschen hätten die Zufahrtswege versperrt, teilte die Ärztevereinigung für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW) als Veranstalter mit.

Die Polizei habe die Blockade nach kurzer Zeit aufgelöst. In dem Fliegerhorst der deutschen Luftwaffe sind mutmaßlich 20 US-Atombomben gelagert. Im vergangenen Frühjahr hatte das Bundesverfassungsgericht die Beschwerde einer Anwohnerin gegen die Stationierung abgewiesen.