| 20:21 Uhr

Freibad-Saison geht dem Ende entgegen

Dudweiler/Saarbrücken. Die Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken (BBS) wird in Kürze die Freibad-Saison beenden.Das Schwarzenbergbad Saarbrücken ist noch bis einschließlich 2. September (Sonntag) geöffnet. Danach schließt das Freibad aus organisatorischen Gründen. Das Freibad Dudweiler an der St. Ingberter Straße steht den Besuchern bis einschließlich 9. September zur Verfügung

Dudweiler/Saarbrücken. Die Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken (BBS) wird in Kürze die Freibad-Saison beenden.Das Schwarzenbergbad Saarbrücken ist noch bis einschließlich 2. September (Sonntag) geöffnet. Danach schließt das Freibad aus organisatorischen Gründen. Das Freibad Dudweiler an der St. Ingberter Straße steht den Besuchern bis einschließlich 9. September zur Verfügung. Ab dem 10. September öffnet das Dudo-Bad zu den bekannten Hallenbad-Öffnungszeiten seine Tore. In den Kombibädern - Alsbachbad Altenkessel und Fechinger Bad - haben die Badegäste bis auf weiteres die Möglichkeit je nach Wetterlage sowohl das Hallenbad als auch die Außenbecken und Liegewiesen zu nutzen. Damit reagiert die Bäderbetriebsgesellschaft auf die angekündigten spätsommerlichen Temperaturen und gestaltet, wie sie schreibt, einen sanften Übergang von der Freibad- zur Hallenbad-Saison. In den genannten Bädern können große und kleine Wasserratten bis zum Ende der Freibad-Saison täglich von 9 bis 20 Uhr Wasser und Sonne genießen. In der Hallenbad-Saison gelten andere Öffnungszeiten. Detaillierte Infos gibt's im Internet. red


vvs-konzern.de/bbs