| 21:20 Uhr

Flohmarkt zur Erhaltung der Kirche

Erbach. Zu Gunsten der St.-Andreas-Kirche und zur Erhaltung des Thomas-Morus-Hauses in Erbach findet am 9. und 10. Oktober, jeweils von 15 bis 20 Uhr, ein Flohmarkt im Thomas-Morus-Haus statt. Für Essen und Getränke wird gesorgt sein, heißt es in einer Pressemitteilung der katholischen Pfarrgemeinde

Erbach. Zu Gunsten der St.-Andreas-Kirche und zur Erhaltung des Thomas-Morus-Hauses in Erbach findet am 9. und 10. Oktober, jeweils von 15 bis 20 Uhr, ein Flohmarkt im Thomas-Morus-Haus statt. Für Essen und Getränke wird gesorgt sein, heißt es in einer Pressemitteilung der katholischen Pfarrgemeinde.Wer noch Flohmarktartikel zur Verfügung stellen will, kann sich bei Imelda Morschhäuser unter der Telefonnummer (0 68 41) 7 94 73 oder bei Margret Bonaventura unter der Telefonnummer (0 68 41) 7 34 33 melden. Flohmarktartikel können auch am Montag, 8. Oktober, ab 15 Uhr direkt im Thomas-Morus-Haus abgegeben werden. Auch für viele fleißige Hände beim Auf- und Abbau ist die Gemeinde dankbar. Eine Annahme von Flohmarktartikeln im Pfarrbüro St. Andreas ist aus organisatorischen Gründen nicht mehr möglich. red