| 20:53 Uhr

Bernkastel-Kues
Filmreife Verfolgungsfahrt

Bernkastel-Kues. Ein Autofahrer hat sich im Kreis Bernkastel-Wittlich eine filmreife Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert – und in der Spitze Tempo 230 erreicht. Die Beamten wollten den Fahrer kontrollieren, teilte die Polizei gestern mit.

Dieser fuhr aber mit hohem Tempo davon und gefährdete auf der rund zwölf Kilometer langen Strecke zwischen Bernkastel-Kues und Lösnich andere Verkehrsteilnehmer. Weil das Unfallrisiko am Dienstagabend schlicht zu hoch gewesen sei, musste die Polizei die Verfolgung abbrechen. Die Fahndung nach dem Fahrer blieb zunächst erfolglos. Seine Adresse ist aber bekannt.


(dpa)