| 20:04 Uhr

Brand in Saarbrücken
Feuerwehrhaus in Altenkessel abgebrannt

Bei dem Brand wurden auch Feuerwehrautos beschädigt.
Bei dem Brand wurden auch Feuerwehrautos beschädigt. FOTO: BeckerBredel
Saarbrücken. Ein Schaden von rund einer Million Euro ist beim Brand eines Gerätehauses der freiwilligen Feuerwehr in Saarbrücken-Altenkessel entstanden. Zur Ursache könne man noch keine Angaben machen, sagte ein Polizeisprecher gestern.

Beim Brand im Stadtteil Altenkessel war am Samstag ein Fahrzeug zerstört worden. Zwei weitere Fahrzeuge, die Halle und der Umkleidebereich wurden beschädigt. Einsatzkräfte der umliegenden Wehren hatten den Brand schnell unter Kontrolle bringen können. Es wurde niemand verletzt.