| 23:20 Uhr

Feuerwehr befreit eingeklemmtes Kind

RiegelsbergFeuerwehr befreit eingeklemmtes KindBeim Spielen auf einer Gartenmauer in der Straße Am Forsthaus in Riegelsberg hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Junge das Gleichgewicht verloren. Nach Angaben der Polizei rutschte der Fünfjährige mit einem Bein zwischen die Mauer und eine Straßenlaterne

RiegelsbergFeuerwehr befreit eingeklemmtes KindBeim Spielen auf einer Gartenmauer in der Straße Am Forsthaus in Riegelsberg hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Junge das Gleichgewicht verloren. Nach Angaben der Polizei rutschte der Fünfjährige mit einem Bein zwischen die Mauer und eine Straßenlaterne. Weder Eltern noch Nachbarn sei es gelungen, das Kind aus seiner misslichen Lage zu befreien. Die Feuerwehr schließlich legte eine Leiter an den oberen Laternenmast an. Ein Wehrmann stieg hoch und erzeugte durch den Druck unten einen Spalt, so dass das Bein befreit werden konnte. Wie es hieß, wurde das Kind leicht verletzt. Auch Rettungswagen und der Hubschrauber waren im Einsatz. wp PüttlingenIm Hauptausschuss geht's um Feuerwehr-KleidungUm die "Ersatzbeschaffung von Feuerschutzkleidung für die Freiwillige Feuerwehr" geht es in öffentlicher Sitzung des Hauptausschusses des Püttlinger Stadtrates. Die Sitzung ist am Mittwoch, 27. August, 18 Uhr, im Sitzungssaal des Püttlinger Rathauses 1. red RiegelsbergWanderpokal im Fußball-TennisDie Behindertensportgemeinschaft (BSG) Riegelsberg hat für den heutigen Samstag, 23. August, 13 bis 18 Uhr, in der Riegelsberghalle ein Wanderpokal-Turnier in Fußball-Tenis organisiert. Unter den zwölf teilnehmenden Mannschaften sind auch der deutsche Meister Hostenbach, zwei Riegelsberger Teams und die BSG Heusweiler. redSaarbrückenEine Hausfassade erzeugt StromAls Folge der hohen Energiekosten hat ein Saarbrücker Unternehmen etwas Neues gewagt: Bei der Sanierung eines Gewerbeobjektes im Neugrabenweg wurde die Fassade mit zusätzlichen 300000 Euro so gestaltet, dass sie der Stromgewinnung dient. >Seite C2HolzHaushaltsforderungen des Holzer OrtsratesAuf rund 100000 Euro belaufen sich die Haupt-Forderungen des Holzer Ortsrates an die Gemeinde Heusweiler. Der Hauptwunsch: Die Gemeinde solle ein Konzept zur Neugestaltung des Ortszentrums von "Alter Schule" bis "Alter Friedhof" in den Haushalt einstellen. >Seite C3Sport RegionalFußball: Köllerbach hofft auf ersten SiegBeim Auswärtsspiel in Betzdorf hofft Oberligist Köllerbach am kommenden Samstag - nach einer Niederlage und zwei Unentschieden - auf den ersten Sieg in der noch jungen Saison. >Seite C8