Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Ferienprogramm über Grenzen hinweg

Völklingen Lions Club hilft Flutopfern Auf einen allgemeinen Spendenaufruf eines Lions Clubs in Thürigen haben die „Löwen“ in Völklingen sofort reagiert und 5000 Euro nach Greiz gebracht. Dort war Anfang Juni die Weiße Elster über ihre Ufer getreten und hatte großen Schaden angerichtet.

Die 5000 Euro gingen jetzt zu gleichen Teilen an zwei Familien, die unter der Flutkatastrophe zu leiden hatten. >

Sommerkonzert mit etwas Spannung

Strom war diesmal doch erforderlich für die Band MEP-Live, die sonst lieber unplugged spielt. Aber bevor einige der 500 Gäste beim Summer-Open-Air am Montagabend im Schillerpark am Ende nichts hören sollten, stöpselten die drei Musiker sicherheitshalber ihre Mikrofone ein. Danach schallten bekannte Songs durch die Reihen. >

Regionalverband

Sperrungen wegen Saar-Spektakel

Die Stadtverwaltung von Saarbrücken hat angekündigt, während des Saar-Spektakels, das für die Zeit vom 2. bis zum 5. August geplant ist, mehrere Straßen zu sperren. Autofahrer müssen sich demnach auf dem Weg zum Parkhaus am Staatstheater umorientieren. Wer am großen Fest teilnehmen möchte, hat aber natürlich auch die Möglichkeit, Busse und Bahn zu nehmen. Wir geben einen kleinen Überblick. >

Ferienprogramm über Grenzen hinweg

Mit Tiersilhouetten haben sich gestern Schüler aus Deutschland und Frankreich bei einem grenzüberschreitenden Ferienprogramm im Deutsch-Französischen Garten beschäftigt. Ihre Arbeiten haben die Kleinen auf Stielen in die Erde gespießt. >

Kultur regional

Kalligrafie und Musik

Interdisziplinär kommt sie am Samstag, 3. August, daher, die Sommermusik: Im Theater im Viertel am Landwehrplatz in Saarbrücken treffen Kalligraf Seiji Kimoto und Musiker Rudoplh P. Schaaf aufeinander. Beide wollen sich beim Schreiben und Musizieren gegenseitig beeinflussen - "der Betrachter wird zum Hörer, der Hörer zum Betrachter", erklärt Seiji Kimoto. >

Festival mit Amateur-Theater

Das Theater Überzwerg im Saarbrücker Stadtteil St. Arnual bietet zwischen dem 2. und 25. August wieder den Daarler Theatersommer. Es dient als Plattform für alte Hasen und junge Talente des Amateur-Theaters. Bei insgesamt 13 Veranstaltungen bieten Gruppen frische, abwechslungsreiche Sommerkost. >