| 20:17 Uhr

FDP-Kandidat kritisiert Lindemanns Listenplatz

Saarpfalz-KreisFDP-Kandidat kritisiert Lindemanns ListenplatzAlbert Bold, Spitzenkandidat der FDP für die Kreistagswahl aus St. Ingbert, kritisiert, dass Clemens Lindemann als Spitzenkandidat der SPD bei der Kreistagswahl antritt

Saarpfalz-KreisFDP-Kandidat kritisiert Lindemanns ListenplatzAlbert Bold, Spitzenkandidat der FDP für die Kreistagswahl aus St. Ingbert, kritisiert, dass Clemens Lindemann als Spitzenkandidat der SPD bei der Kreistagswahl antritt. Man müsse nicht unbedingt Volljurist sein, um zu wissen, dass sich das Amt des Landrates nicht mit dem Mandat als Kreistagsmitglied vereinbaren lasse, so Bold in einer Pressemitteilung. Immerhin solle der Kreistag die Arbeit des Landrates kontrollieren. redHomburgEhemalige Abiturienten feiern am JohanneumAn diesem Samstag findet am Gymnasium Johanneum das Treffen der ehemaligen Abiturienten statt. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Gottesdienst in der Schulkapelle. In diesem Jahr erhält der Jahrgang 1984 die Ehrennadel "25 Jahre Abitur". Der Austausch von Erinnerungen wird an diesem Tag musikalisch begleitet von Arnulf Ochs, Manuel Peipe und Christoph Ohsiek. redLimbachFilz-Workshop für Kinder in Leibs HeisjeDer Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) bietet zusammen mit dem Kinderschutzbund, Ortsgruppe Kirkel, unter der Leitung von Heike Klein am Samstag, 16. Mai, von elf bis 15 Uhr einen Workshop für Kinder ab sechs Jahren an. Die Teilnehmer werden in die Grundtechnik des Filzens eingeführt und können kleine Werkstücke anfertigen. Die Kosten: 4,50 Euro. Für die Kinder steht Tee bereit, ein Imbiss ist mitzubringen. redRückfragen in Leibs Heisje, Telefon (06841) 981 413.KirrbergStefan Ulrich führt durch die Merburg Die Abteilung Denkmalpflege der Stadtverwaltung Homburg bietet wieder Führungen auf der Merburg in Kirrberg an. Der Bauhistoriker Stefan Ulrich vermittelt allerlei Wissenswertes. Die nächste Führung findet am Sonntag, 17. Mai, um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Fischerhütte am Fuß der Burgruine. red