| 21:07 Uhr

FC Bierbach erhält Landeszuschuss von 75 000 Euro

Bierbach. Saarlands Innenminister Klaus Meiser (CDU) hat jetzt dem Fußball-Club FC Bierbach den Bescheid über die Gewährung eines Zuschusses von 75 000 Euro aus Mitteln der Sportplanungskommission überbracht. Damit wird die Finanzierung des bereits gebauten Rasen-Sportplatzes in Bierbach unterstützt

Bierbach. Saarlands Innenminister Klaus Meiser (CDU) hat jetzt dem Fußball-Club FC Bierbach den Bescheid über die Gewährung eines Zuschusses von 75 000 Euro aus Mitteln der Sportplanungskommission überbracht. Damit wird die Finanzierung des bereits gebauten Rasen-Sportplatzes in Bierbach unterstützt. Der FC Bierbach hat den Platz bereits vor zwei Jahren erbaut, Zuschüsse der Sportplanungskommission und der Stadt Blieskastel zu den Herstellungskosten waren zugesagt, mussten aber vom Verein vorfinanziert werden. Dies bedeutete erhebliche Zinsbelastungen, die gestemmt werden mussten. red