| 20:28 Uhr

Familientag und Gedenktag gemeinsam gefeiert

Marpingen. Mit einem Festgottesdienst, zelebriert von Pastor Wolfgang Breininger, hat der Kirchenchor Maria Himmelfahrt Marpingen den Gedenktag der Heiligen Cäcilia und zugleich seinen Familientag begonnen. Dies ist immer wieder Anlass, langjährige Sängerinnen und Sänger, die sich um den Chorgesang verdient gemacht haben, auszuzeichnen

Marpingen. Mit einem Festgottesdienst, zelebriert von Pastor Wolfgang Breininger, hat der Kirchenchor Maria Himmelfahrt Marpingen den Gedenktag der Heiligen Cäcilia und zugleich seinen Familientag begonnen. Dies ist immer wieder Anlass, langjährige Sängerinnen und Sänger, die sich um den Chorgesang verdient gemacht haben, auszuzeichnen. So wurden in diesem Jahre durch Pastor Breininger und die Vorsitzende des Chores, Sieglinde Schu, folgende Personen mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt: Hermann Rink (65 Jahre), Hermann-Josef Bier (60 Jahre), Marga Huber (50 Jahre), Josefa Leist (50 Jahre), Hedi Recktenwald (40 Jahre), Karl-Heinz Müller (25 Jahre) und Sieglinde Schu (25 Jahre). red