| 20:19 Uhr

Familienprogramm im Schwimmbad

FechingenFamilienprogramm im SchwimmbadZum Beginn der Freibadsaison gibt es an Pfingsten im Fechinger Bad ein Familienprogramm. Am Sonntag, 31. Mai, erklärt der Umweltkasper mit seinen Geschichten "Wasser ist unser Leben" und "Kasper räumt die Umwelt auf" den jungen Badegästen, wie man Wasser und Energie sparen kann und die Umwelt sauber hält

FechingenFamilienprogramm im SchwimmbadZum Beginn der Freibadsaison gibt es an Pfingsten im Fechinger Bad ein Familienprogramm. Am Sonntag, 31. Mai, erklärt der Umweltkasper mit seinen Geschichten "Wasser ist unser Leben" und "Kasper räumt die Umwelt auf" den jungen Badegästen, wie man Wasser und Energie sparen kann und die Umwelt sauber hält. Zusätzlich ist ein Mitmachzirkus vor Ort: Die Kleinen können sich hier unter anderem im Jonglieren oder Einradfahren testen. Geöffnet ist das Fechinger Bad täglich von 9 bis 20 Uhr. redSaarbrückenHistorisches Museum an Pfingsten geöffnetDas Historische Museum Saar am Saarbrücker Schlossplatz ist am Pfingstsonntag, 31. Mai, und Pfingstmontag, 1. Juni, und an Fronleichnam, 11. Juni, von 10 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet. An diesen Feiertagen gibt es folgende Führungen: 15 Uhr: Führung durch die unterirdische Burganlage mit Kasematten (für Erwachsene); 16 Uhr: Geschichte der Grenzregion an der Saar 1870-1959 (für Erwachsene); 16.15 Uhr: Ritterführung für Kinder. redSaarbrückenHier lernen Tanzfreunde den Tango ArgentinoDie AG Libertango bietet ab Dienstag, 2. Juni, Tangokurse für Anfänger (18 Uhr), Mittelstufe (19 Uhr) und Fortgeschrittene (20.30 Uhr) an. Interessierte können sich allein oder paarweise anmelden. Die Kursteilnehmer werden von den argentinischen Tangolehrern der AG Libertango unterrichtet. Ort ist das Tanzstudio Piramide, Försterstr. 12 in Saarbrücken. redAnmeldungen und Infos: Tel. (06 81) 68 43 96, E-Mail: aglibertango@hotmail.comwww.ag-libertango.deSaarbrückenKurs für Angehörige DemenzkrankerDas Deutsche Rote Kreuz bietet zusammen mit der AOK in Kooperation mit der Alzheimerhilfe Saarbrücken einen Kurs zur Pflege und Betreuung Demenzkranker an. Er setzt sich aus zehn Einzelmodulen (je etwa zwei Stunden) zusammen. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 3. Juni, 18 Uhr, im Wichernhaus, Deutschherrnstraße 12, in Saarbrücken und findet dann montags und mittwochs statt. redAnmeldung unter Tel. (06 81) 50 04-248.