| 20:10 Uhr

Fahrer verlor Kontrolle über sein Fahrzeug

Lautzkirchen. Leicht verletzt wurde ein Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 19 Uhr in der St. Ingberter Straße in Lautzkirchen ereignete. Wie die Polizei berichtet, überholte der Fahrer zuerst ein Auto und verlor dann einige Meter weiter im Auslauf einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, wodurch er nach links von der Fahrbahn abkam

Lautzkirchen. Leicht verletzt wurde ein Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 19 Uhr in der St. Ingberter Straße in Lautzkirchen ereignete. Wie die Polizei berichtet, überholte der Fahrer zuerst ein Auto und verlor dann einige Meter weiter im Auslauf einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, wodurch er nach links von der Fahrbahn abkam. Dann streifte er mit seinem Pkw zwei Häuserfronten und gelangte wieder auf die Straße, wo das Auto nach rund 100 Metern zum Stehen kam. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw, an dem erheblicher Sachschaden entstand, wurde abgeschleppt. red