| 00:00 Uhr

Fahren lernen mit Auffenberg

Dietmar Auffenberg weiß, wie man Fahranfänger zu umsichtigen Autofahrern ausbildet. Denn er ist seit 37 Jahren als Fahrlehrer im Straßenverkehr unterwegs. PR

Schon seit 1986 befindet sich seine Fahrschule in der Vorstadtstraße 14.

Dort unterrichtet er nicht allein: Als Verstärkung hat er Fahrlehrer Alexander Kloster mit an Bord, der die russische Sprache fließend beherrscht.

Um die Fahrschüler optimal ausbilden zu können, verwenden Auffenberg und Kloster natürlich nur modernste Fahrzeuge! Dabei achten sie darauf, dass diese leicht zu beherrschen sind und der Fahrspaß trotzdem nicht zu kurz kommt. Zu den Fahrzeug-Klassen, die die Fahrschule Auffenberg ausbildet, zählen die Pkw-Klassen B, BE und die Motorrad-Klassen A, A1 und M, aber natürlich auch das Mofa.

Außerdem gibt's Aufbauseminare für auffällig gewordene Fahranfänger. Alle Informationen und Preise online:

www.fahrschule-auffenberg.de