| 20:50 Uhr

Drogenszene Postpark Neunkirchen
Mehr als ein Kilogramm Heroin sichergestellt

Saarbrücken/Neunkirchen. Beamte des Drogendezernates haben am Montag nach monatelangen Ermittlungen zwei Männer (60 und 62) wegen Drogenhandels festgenommen. Sie sollen Drogen von den Niederlanden ins Saarland geschmuggelt und verkauft haben.

Gegen die Männer aus Ensdorf und Neunkirchen wurde Haftbefehl erlassen. Beide sitzen nun in der JVA Saarbrücken ein. Der 62-Jährige gilt als einer der Hauptlieferanten für die Drogenszene im Postpark in Neunkirchen. Insgesamt stellten die Drogenfahnder über ein Kilogramm Heroin, mehr als 200 Gramm Kokain, Cannabis und mehrere tausend Euro Bargeld sicher.