| 21:21 Uhr

Erster Flohmarkt im neuen Jahr findet am Samstag statt

Homburg. Auch im neuen Jahr sind Objekte aus alten Jahren begehrt. Denn schon am 5. Januar ist wieder Flohmarktzeit in Homburg, die Händler schlagen am kommenden Samstag ihre Stände wie gewohnt in dem weitläufigen Areal rund um das Forum auf. Der Aufbau der Stände muss um acht Uhr abgeschlossen sein. Der Verkauf geht bis 16 Uhr

Homburg. Auch im neuen Jahr sind Objekte aus alten Jahren begehrt. Denn schon am 5. Januar ist wieder Flohmarktzeit in Homburg, die Händler schlagen am kommenden Samstag ihre Stände wie gewohnt in dem weitläufigen Areal rund um das Forum auf. Der Aufbau der Stände muss um acht Uhr abgeschlossen sein.Der Verkauf geht bis 16 Uhr. Verkauft werden darf die gesamte Palette des typischen Flohmarktwarensortiments sowie Antiquitäten und Kunsthandwerksgegenstände.


Vom Verkauf ausgeschlossen sind Lebensmittel sowie Neu- und Krammarktwaren. Darauf weist die Werbegemeinschaft hin. Das Wetter wird regnerisch und mild bleiben, also keine allzu schlechten Bedingungen für einen Bummel auf dem Außengelände rund ums Forum. red