| 20:47 Uhr

Verdi
Erste Einigung im Streit um Pflegekräfte an Uniklinik

Homburg.

 Im Streit um zu hohe Belastungen von Pflegekräften an der Uniklinik Homburg gibt es eine erste Einigung. Die Gewerkschaft Verdi spricht von einem Kompromiss auf der onkologischen Station. Demnach will die Uniklinik dafür sorgen, dass die Station mit 21 Vollzeitpflegern (bislang 18,5) und drei medizinischen Fachangestellten besetzt wird. Verdi sagte daraufhin alle geplanten Proteste ab (wir berichteten). Es gebe aber weiter eine „unerträgliche Personalsituation“. Zudem seien die Verhandlungen über einen Tarifvertrag für Entlastung gescheitert. Deshalb werde ein Arbeitskampf vorbereitet.