| 00:00 Uhr

Ensemble spielt in der evangelischen Kirche

Hülzweiler Vereine ladenzu Konzert ein Die kulturellen Vereine von Hülzweiler laden zum Kirmes-Frühschoppenkonzert ein. Es findet am Kirmesmontag, 12. red

August, um 10 Uhr im Haus für Kultur und Sport statt. Es treten auf: der Verein der Musikfreunde Hülzweiler, der Frauenchor Chorina, der Männerchor Hülzweiler, Ralf Rosche und seine Hülzweiler Dorfmusikanten, der Chor Jung & Sing sowie der Philharmonische Chor an der Saar.

Saarwellingen

"Tag des Liedes"beim MGV 1871


Der MGV 1871 Sängerbund Saarwellingen veranstaltet an Mariä Himmelfahrt, 15. August, im Rathaushof seinen "Tag des Liedes". Das Singen beginnt um 10 Uhr und wird bis etwa 12.30 Uhr von der Chorgemeinschaft Reisbach, dem MGV Deutsche Eintracht Schwarzenholz, dem Gesangverein Germania Rehlingen und dem MGV Liederkranz Welschbach gestaltet. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und dazu Lieder mit der Chorgemeinschaft Dilsburg-Walpershofen, Liederkranz Nalbach, Chorus und Kirchenchor St. Blasius Saarwellingen. Bei schlechtem Wetter ist die Veranstaltung in der Festhalle in Saarwellingen.

Saarlouis

Heidi Rammo stelltim Haus Ludwig aus

Heidi Rammo zeigt im Atelier des Hauses Ludwig in Saarlouis Malerei und Grafik unter dem Titel "…aus der Natur". Zu sehen sind die Bilder bis 11. August.

Saarlouis

Ensemble spielt in der evangelischen Kirche



Das Herry-Schmitt-Ensemble gibt am Freitag, 16. August, ab 18 Uhr ein Konzert unter dem Motto "Wunder gibt es immer wieder" in der evangelischen Kirche in Saarlouis, Kaiser-Friedrich-Ring. Herry Schmitt führt mit seinen Musikern Gabriele Gerstner, Jörg Jenner und Dominic Schmitt Titel von Caterina Valente, Edith Piaf, Glenn Miller, Louis Armstrong, Katja Ebstein und viele "Best of"-Songs auf.

Dillingen

70 Künstler kommenzur Classics Night

Klassik trifft auf bekannte Pop- und Rock-Songs: Die fünfte Dillinger Classics Night geht am Freitag, 6. und Samstag, 7. September, jeweils ab 20 Uhr im Dillinger Lokschuppen über die Bühne. An zwei Abenden sind über 70 Künstler dabei, darunter ein Orchester mit Instrumentalisten der Deutschen Radio Philharmonie, der Andere Chor aus Dillingen und eine Konzertband. Solisten sind in diesem Jahr die Pop-Sänger Juliette Schoppmann und Horst Friedrich sowie für den klassischen Part Sopranistin Gloria Rehm und Bariton Stefan Röttig.

Karten gibt es im Kulturamt der Stadt Dillingen, in allen Wochenspiegel-Büros, im SR-Shop und in allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.

classicsnight-dillingen.de