| 20:19 Uhr

Energiespar-Truck stoppt in Eppelborn auf dem Marktplatz

Eppelborn. "Im Jahr 2012 eine Million Kilowattstunden Energie sparen", so lautet das Ziel der Energis und ihrer Stadtwerke-Partner in Kooperation mit der Saarbrücker Zeitung und der Bank1Saar, die gemeinsam mit den Saarländern dafür sorgen wollen, dass die Heimat zur Vorbildregion für Energieeffizienz wird

Eppelborn. "Im Jahr 2012 eine Million Kilowattstunden Energie sparen", so lautet das Ziel der Energis und ihrer Stadtwerke-Partner in Kooperation mit der Saarbrücker Zeitung und der Bank1Saar, die gemeinsam mit den Saarländern dafür sorgen wollen, dass die Heimat zur Vorbildregion für Energieeffizienz wird. Aus diesem Grund starteten die saarländischen Energieversorger die Aktion "Sparlandmeister".


Jeder kann Energie sparen

Jeder kann bei der Sparlandmeisterschaft mitmachen und schon durch kleine Verhaltensänderungen wertvolle Energie sparen. Um den saarländischen Bürgern das Thema näher zu bringen, findet ab sofort eine Energiespar-Tour durch saarländische Gemeinden statt.

Wer Fragen zu Solarthermie, richtigem Heizen, Energie-Effizienz und Energie-Einsparmöglichkeiten hat, kann am morgigen Samstag, 4. August, von 9 bis 13 Uhr den Energiespar-Truck auf dem Marktplatz in Eppelborn besuchen. red