| 20:21 Uhr

Eine Reise zur Schatzinsel macht den Anfang

"Die Schatzinsel" ist am 5. Februar auf der St. Wendeler Bühne zu sehen. foto: VA
"Die Schatzinsel" ist am 5. Februar auf der St. Wendeler Bühne zu sehen. foto: VA
St. Wendel. Das Team von "impuls", Willi Gregorius und Christine Peterek-Müller, legt zum sechsten Mal ein Programm für alle Zielgruppen, von Kindern bis Senioren, vor. Der Programm-Flyer kann im "impuls"-Büro angefordert werden.Für die Kinder wurde der beliebte Meister der Kinderzauberei, Martin Mathias, mit Partnerin Tatjana gebucht

St. Wendel. Das Team von "impuls", Willi Gregorius und Christine Peterek-Müller, legt zum sechsten Mal ein Programm für alle Zielgruppen, von Kindern bis Senioren, vor. Der Programm-Flyer kann im "impuls"-Büro angefordert werden.Für die Kinder wurde der beliebte Meister der Kinderzauberei, Martin Mathias, mit Partnerin Tatjana gebucht. Er wird das Spektakel "Die Schatzinsel" auf die Bühne bringen. Neu ist der Zirkusworkshop mit dem Theater- und Zirkuspädagogen Jona Bastian Peters für Grundschüler im Programm. Kinder, die am Trapez turnen, auf einer Kugel laufen, durch Scherben gehen oder die Spitze einer Pyramide bilden wollen, haben Gelegenheit dazu. Das schon bewährte Autogene Training für Kinder von fünf bis elf Jahren mit Andrea Stephan rundet das Angebot für Kinder ab.



Die AOK-Gesundheitskasse Rheinland-Pfalz/Saarland hat ihr Kursangebot im "impuls" erweitert und bietet unter anderem mehrere Kurse für werdende Mütter mit Babys und Kindern an. Erstmals wird im "impuls" eine Autorenlesung - und zwar mit dem Illinger Autor Sigurd Blass - organisiert. Er stellt sein Buch "Wir kommen alle in den Himmel" vor. Der früher international tätige Manager erzählt darin mit hintergründigem Humor die Geschichte eines kleinen Buben, eingebettet in den Lauf der saarländischen Geschichte der Jahre 1938 bis 1959.

Spanischer Abend

Die bewährte Veranstaltungsreihe "Kultur - Musik, Essen und Trinken" wird mit einem spanischen Abend im Mariensaal fortgesetzt. Für den kulturellen Part konnte der Musiker und Sänger Jean Jacques Havener engagiert werden. Er singt spanische Schlager und Volkslieder. Dazu werden Gerichte der spanischen Küche angeboten.

Weiterhin konnte der bekannte saarländische Unternehmensberater Ernst Schneider für die Vortrags- und Workshop-Reihe "Erfolg mit schlagfertiger Kommunikation" gewonnen werden. Der erste Workshop steht unter der Überschrift "Wie spreche ich Menschen an, die ich kennenlernen will?".

Ein Comedy-Knaller bildet den humoristischen Abschluss des Programms der ersten Jahreshälfte. Die aus Funk und Fernsehen bekannten saarländischen Comedians Jääb und Jolanda Jochnachel machen dem "impuls"-Forum ihre Aufwartung.

Weitere Workshops wie zum Beispiel "Naturzeichnen" mit Silke Schütz, Informationsveranstaltungen zum Thema "Verträge in Ehe und Familie" mit Notar Hartmut Pfeifer, Treffpunkt Lesen und Sicherheitsstammtische sowie diverse Kurse - "Rücken Workout" oder "Tai Chi Chuan" und Kochkurse - runden das Angebot ab. red

stiftung-hospital.com

/impuls