Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:11 Uhr

Einbruch in Kindergartenauf dem Rodenhof

MalstattEinbruch in Kindergartenauf dem RodenhofIn den katholischen Kindergarten der Pfarrei St. Albert auf dem Rodenhof ist am Wochenende eingebrochen worden. Der oder die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und den für die Kindergartenarbeit enorm wichtigen Computer samt Bildschirm erbeutet. Außerdem haben die Eindringlinge Schränke und Schubladen durchwühlt

MalstattEinbruch in Kindergartenauf dem RodenhofIn den katholischen Kindergarten der Pfarrei St. Albert auf dem Rodenhof ist am Wochenende eingebrochen worden. Der oder die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und den für die Kindergartenarbeit enorm wichtigen Computer samt Bildschirm erbeutet. Außerdem haben die Eindringlinge Schränke und Schubladen durchwühlt. Der Schaden steht noch nicht fest. Der Kriminaldienst Saarbrücken ermittelt. oleHinweise an die Polizeibezirksinspektion St. Johann, Tel. (0681) 9 62 22 33.SaarbrückenGrünen-Diskussion überStadtmitte am Fluss"Bringt Stadtmitte am Fluss die Verkehrswende?" Diese Frage wollen die Grünen im Saarbrücker Stadtrat am Mittwoch, 20. Mai, um 18 Uhr, im Rathausfestsaal diskutieren. Das Eingangsreferat hält Claudia E. Leiße, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen im Duisburger Stadtrat. Auf dem Podium diskutiert sie mit Michael Genth, Vorsitzender des Vereins für Handel und Gewerbe, dem Grünen-Politiker Guido Vogel und Baudezernentin Dr. Rena Wandel-Hoefer. redBrebachWer macht mit beim Stadtteilfest?Der Förderverein Brebacher Fest sucht noch Standbetreiber, die sich am achten Brebacher Fest beteiligen wollen, das am ersten Juliwochenende auf dem Kirchplatz und in einem Teil der Kirchstraße stattfinden soll. alInteressenten können sich melden beim Vorsitzenden des Fördervereins, Heinz-Dieter Appel, Tel. (0681) 8 81 55 80 oder Fax: (0681) 8 81 55 82.SaarbrückenGerd Wilhelmbleibt Afa-Vorsitzender Die Kreiskonferenz der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Saarbrücken-Stadt hat einen neuen Vorstand gewählt. Gerd Wilhelm wurde einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Auch seine Stellvertreter Gabriele Grass, Markus Först und Gerd Fischer wurden in ihren Funktionen bestätigt. Wolfgang Ruhnau als Schriftführer und Jürgen Gressler als Pressereferent wurden ebenfalls wiedergewählt. Kurt Bergmann, Inge Blattner, Jürgen Hertel, Peter Hoscheit, Marita Kirsch, Jörg Kratz, Berthold Krüger, Günter Martin, Karsten Peters, Harald Schmitz, Adi Wagner, Horst Bettinger und Fred Bier sind die Beisitzer im neu gewählten Vorstand. alSaarbrücken"Guarani-Hilfe" informiert in der MensaMitglieder des gemeinnützigen und mildtätigen Vereins "Guarani-Hilfe" informieren am Mittwoch, 20. Mai, von 11 Uhr bis 14 Uhr in der Mensa der Universität Saarbrücken über die Lebensbedingungen des indigenen Volkes der Guaranis im Nordosten von Argentinien. red Weitere Informationen über den Verein gibt es unter Tel. (0 68 05) 20 78 43.