Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:11 Uhr

Einbrecher hatten es in Ormesheim auf Werkzeuge abgesehen

Ormesheim. In der Nacht zum vergangenen Donnerstag, 30. April, brachen Unbekannte in die Garage eines Anwesens in der Adenauerstraße in Ormesheim ein. Wie die Polizei berichtet, hatten es die Täter nur auf Werkzeuge abgesehen. Der Schaden sei noch nicht abzuschätzen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde festgestellt, dass das Garagentor vom Nachbaranwesen ebenfalls geöffnet wurde

Ormesheim. In der Nacht zum vergangenen Donnerstag, 30. April, brachen Unbekannte in die Garage eines Anwesens in der Adenauerstraße in Ormesheim ein. Wie die Polizei berichtet, hatten es die Täter nur auf Werkzeuge abgesehen. Der Schaden sei noch nicht abzuschätzen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde festgestellt, dass das Garagentor vom Nachbaranwesen ebenfalls geöffnet wurde. Den Tätern gelang es, die äußeren Befestigungsschrauben der Halterung vom elektrischen Antrieb zu lösen und konnten in die Garage gelangen. Hier wurde offenbar kein Diebesgut entwendet. redHinweise an die Polizei unter Tel. (06842) 92 70.