| 20:10 Uhr

Ein Redakteur und seine Winterreifen

Püttlingen. Bei uns in der Grundschule Pater Eberschweiler in Püttlingen war ein Redakteur von der Saarbrücker Zeitung zu Besuch. Die Kinder aus den vierten Klassen durften Herrn Reuther Fragen stellen und wissen jetzt viel über das Redakteursleben.Nach dem Besuch der Schule hatte der Redakteur dann ein Problem mit seinem orangefarbenen Audi

Püttlingen. Bei uns in der Grundschule Pater Eberschweiler in Püttlingen war ein Redakteur von der Saarbrücker Zeitung zu Besuch. Die Kinder aus den vierten Klassen durften Herrn Reuther Fragen stellen und wissen jetzt viel über das Redakteursleben.Nach dem Besuch der Schule hatte der Redakteur dann ein Problem mit seinem orangefarbenen Audi. Es hatte geschneit, und Herr Reuther versuchte, die kleine Straße hochzufahren, nachdem er den Parkplatz verlassen hatte. Das Auto rutschte von einer Seite auf die andere, weil seine Winterreifen so stark abgefahren waren, dass es fast Sommerreifen waren. Die Räder drehten sich immer wieder durch. Schließlich schaffte der Redakteur es doch noch, den kleinen Berg hinaufzukommen und wegzufahren. Also: Im Schnee keine "Sommerreifen" haben, sondern echte Winterreifen!Mariam Abazadze und Fuad Murg, Klasse 4.2, Pater-Eberschweiler-Grundschule(Anm.d.Red.: Inzwischen sind die Reifen samt dazugehörigem Wagen in der Schrottpresse gelandet . . .)