| 20:15 Uhr

Ehrungen und Jahresbilanz

Langjährige Mitglieder der IPA-Verbindungsstelle wurden ausgezeichnet. Foto: IPA
Langjährige Mitglieder der IPA-Verbindungsstelle wurden ausgezeichnet. Foto: IPA
Homburg. Beim Neujahrsempfang der IPA-Verbindungsstelle (International Police-Association) Homburg "Karlsberg" konnte der Leiter der Verbindungsstelle Arno Kühnreich neben den Jubilaren auch den Leiter der Landesgruppe, Bernd Harings, begrüßen. Die Veranstaltung die im Vereinslokal "Fattoria" stattfand, hatte regen Zuspruch gefunden, so die Pressemitteilung

Homburg. Beim Neujahrsempfang der IPA-Verbindungsstelle (International Police-Association) Homburg "Karlsberg" konnte der Leiter der Verbindungsstelle Arno Kühnreich neben den Jubilaren auch den Leiter der Landesgruppe, Bernd Harings, begrüßen. Die Veranstaltung die im Vereinslokal "Fattoria" stattfand, hatte regen Zuspruch gefunden, so die Pressemitteilung.In seiner Ansprache ging Kühnreich auf das vergangene Jahr ein, es wurden die verschiedenen Veranstaltungen in Erinnerung gerufen, wie die Wanderung auf den Kehrberg, das Sommerfest und der Besuch des Rischbachstollens. Im vergangenen Jahr wurden auch Neuwahlen durchgeführt, der alte Vorstand wurde bestätigt. Bei der Veranstaltung wurden geehrt: Für 20 Jahre Mitgliedschaft Michael Klos aus Heusweiler und Norbert Walle aus Schönenberg-Kübelberg, für 30 Jahre Andreas Peifer aus Reiskirchen und für 40 Jahre Mitgliedschaft Günter Strehle aus Homburg. Die Verbindungsstelle der IPA Homburg hat zurzeit 99 Mitglieder. red