| 20:21 Uhr

DTB-Pokal im Völkerball der Damen findet in Lebach statt

Lebach. Am 17. und 18. September findet in der Großsporthalle Lebach der DTB-Pokal im Völkerball der Damen statt. 15 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet, inklusive fünf saarländischer Mannschaften kämpfen um die begehrte Siegestrophäe. Am Start ist auch Saarlandmeister TV Aschbach. Der Titelgewinn ist gleichbedeutend mit einem deutschen Meistertitel

Lebach. Am 17. und 18. September findet in der Großsporthalle Lebach der DTB-Pokal im Völkerball der Damen statt. 15 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet, inklusive fünf saarländischer Mannschaften kämpfen um die begehrte Siegestrophäe. Am Start ist auch Saarlandmeister TV Aschbach. Der Titelgewinn ist gleichbedeutend mit einem deutschen Meistertitel. Ausrichter der Veranstaltung ist der TV Aschbach. Der Eintritt ist frei, Eröffnung und Einmarsch der Mannschaften ist samstags um 9 Uhr, die Entscheidungsspiele für das Finale finden sonntags, ebenfalls ab 9 Uhr statt. red